Comptoir Suisse: 7 Gründe für einen Besuch

Publiziert am 07.09.2016 von Christoph Spangenberg

Feiern mit Bonnie Tyler, lachen mit dem Swiss Comedy Club, staunen bei den Pferdeshows: Messedirektor René Zürcher hat sieben Highlights des Comptoir Suisse 2016 rausgesucht. Die Traditionsveranstaltung in der Beaulieu Lausanne öffnet vom 10. bis 19. September bereits zum 97. Mal.

Comptoir Suisse, Beaulieu Lausanne (MCH Group)

1. Für Musikfans: Das Grand Opening mit Bonnie Tyler und Alain Morisod

Wenn die ersten Takte von "Total Eclipse of the Heart" erklingen, summen ganze Generationen mit. Natürlich wird Bonnie Tyler am Samstag, den 10. September auch ihren grössten Hit singen, wenn der Popstar zur Eröffnung des Comptoir Suisse singt, gefolgt von Alain Morisod und seinen Sweet People. Comptoir Live ist das Festival in den Gärten des Comptoir, das den abschliessenden Höhepunkt der Festivalsaison in der Romandie bildet. An allen neun Tagen sind bekannte Musiker zu Gast. Die Konzerte sind im Eintritt inbegriffen.

2. Für Scherzkekse: Swiss Comedy Club

Sie sind manchmal derbe, manchmal politisch unkorrekt, aber immer urkomisch: Am Sonntag, den 11. September bringen uns Jessie Kobel, Nathanaël Rochat, Christian Savary, Sandrine Viglino und David Cunado vom Swiss Comedy Club sowie Dédo und Yacine Belhousse vom Jamel Comedy Club saison 1 zum Lachen. Moderiert wird der Nachmittag vom Schweizer Komiker Thierry Meury.

3. Für Tierfreunde: Spektakuläre Shows und ein Bauernhof

Das Comptoir ohne Kühe und Pferde, Ziegen und Schweine? Unvorstellbar. Bereits im Jahr 1920, als die Messe erstmals auf dem heutigen Gelände stattfand, entschied sich das Organisationskomitee für den Bau von Pferdeställen für künftige Vieh-Ausstellungen. Heute leben auf dem rund 8'000 Quadratmeter grossen Comptoir Bauernhof während der Messe etwa 400 Tiere und zeigen einen Teil der vielfältigen Landwirtschaft der Schweiz. Nebenan, in der Comptoir Arena, findet eines der Highlights statt: die Show Art & Horse: Pure Passion, bei der auch die von dem Pferde-Spektakel Apassionata bekannte Belgierin Sylvie Williams mitreitet. Zum weiteren Programm in der Arena gehören Springreiten, Rodeo, Dressur, Voltigieren sowie Schwingen und zwei grosse Rinderwettbewerbe.

4. Für Shopper und Geniesser: 450 Aussteller und kulinarische Spezialitäten

Ob einen neuen Fernseher, ein Sofa oder Mode für den Herbst: 450 Aussteller machen die Messehallen zu Lausannes grösstem Shoppingcenter. Für die Stärkung zwischendurch geht es in die neu gestalteten "Caves" in Halle 9. Dort gibt es Spezialitäten aus dem Waadtland, Fribourg und dem Wallis. Ein leckeres Fondue geht schliesslich immer.

5. Für Entdecker: Comptoir MX3 Band Contest

Nachwuchs-Stars auf grosser Bühne: Am Comptoir MX3 Contest zeigen sechs junge Schweizer Bands, was sie draufhaben. Die Bands wurden zuvor unter zahlreichen Bewerbungen von einer Fachjury ausgewählt und müssen diese am Comptoir Suisse erneut von sich überzeugen. Bei der Schlussfeier wird dann die beste Live-Performance gekürt.

6. Für Bastler: Die Parallelmesse Creativa Lausanne

Basteln, werkeln, shoppen: An der Creativa Lausanne verwandelt sich die Halle 1 in eine riesige Bastelwerkstatt. Die Aussteller präsentieren neue Materialien, Ideen und Techniken. Die Besucher können in Workshops gleich selbst loslegen,  Schmuck kreieren und Keramik verarbeiten. Kinder modellieren an der Sonderschau Creativa Kids gemeinsam mit einer Polymère-Künstlerin bunte Figuren.

7. Für das Kind in uns: Der fabelhafte Ausblick vom Riesenrad

Was für eine Aussicht! Wenn das Gelände der Beaulieu Lausanne langsam unter einem verschwindet, eröffnet sich dieses grandiose Panorama: Vor einem liegen die Stadt Lausanne, dahinter der blau-grün schimmernde Genfersee und die Alpen. Und unten, in den Gärten des Comptoir, tricksen BMX-Fahrer auf der Rampe, probieren sich Besucher an zahlreichen Sportarten aus, machen die Stars des "Comptoir Live" die Messe zum Festival.

Das Comptoir Suisse findet von Samstag, 10. September bis Montag, 19. September 2016 in der Beaulieu Lausanne statt. Infos unter www.comptoir.ch

Die Creativa Lausanne findet vom 16. bis 19. September 2016 ebenfalls in der Beaulieu Lausanne statt. Infos: http://www.creativa-schweiz.ch/de
Christoph Spangenberg

Veröffentlicht unter:

Kommentar verfassen

 
 

 

Teilen