Carmen Walker Späh wird Mitglied des Verwaltungsrates der MCH Group AG

Publiziert am 26.08.2015 von Christian Jecker, Corporate Communications
Carmen Walker Späh
Regierungsrätin Carmen Walker Späh, Vorsteherin der Volkswirtschaftsdirektion des Kantons Zürich, wird per 1. Januar 2016 Mitglied des Verwaltungsrates der MCH Group AG. Der Regierungsrat des Kantons Zürich hat sie für die bis 2019 dauernde Amtsperiode in dieses Gremium abgeordnet. Gemäss Statuten der MCH Group AG hat der Kanton Zürich das Recht, ein Mitglied des Verwaltungsrates zu benennen. Regierungsrätin Carmen Walker Späh übernimmt dieses Mandat als Nachfolgerin des Regierungspräsidenten Ernst Stocker, der zum 31. Dezember 2015 als Delegierter des Kantons Zürich im Verwaltungsrat der MCH Group zurücktritt.

Medienkontakt

Christian Jecker
MCH Group AG
Corporate Communications
Christian Jecker
+41 58 206 22 52

Downloads

Veröffentlicht unter:

Teilen