Führungswechsel bei Exhibit & More

Publiziert am 31.08.2016 von Kathrin Ebner, Corporate Communications
MCH Group Prodex
Neben der strategischen Führung der Exhibit & More AG war Iris Sorgalla verantwortlich für den Ausbau des Messeportfolios und die direkte Leitung der Fachmessen Swisstech und Prodex. Es ist ihr gelungen, das Unternehmen und die Messeprodukte trotz substanziellermarkt- und branchenbedingter Herausforderungen konsequent weiterzuentwickeln und erfolgreich zu positionieren.

Iris Sorgalla ist eine erfahrene Messespezialistin und bereits seit 25 Jahren in der Branche tätig. "Ich liebe das Messebusiness", betont Sorgalla, "freue mich aber nach all den spannenden und intensiven Berufsjahren auf eine berufliche Pause."

Didier Peier, Präsident des Verwaltungsrates von Exhibit & More: "Ich bedauere den Weggang von Iris Sorgalla sehr und danke ihr bereits an dieser Stelle herzlich für ihr grosses persönliches Engagement sowie ihren wertvollen Beitrag zur erfolgreichen Entwicklung des Unternehmens und wünsche ihr für ihre berufliche und private Zukunft alles Gute."

Iris Sorgalla wird alle laufenden Projekte und Messen im Jahr 2016 vollumfänglich weiterbegleiten und abschliessen. Die Position des Managing Directors wird per 2017 neu besetzt.

Die Exhibit & More AG ist eine auf die Organisation von Schweizer Fachmessen spezialisierte Tochtergesellschaft der MCH Group AG mit Sitz in Fällanden, Zürich. Sie organisiert und veranstaltet unter anderem die in der Schweiz führenden Fachmessen Prodex und Swisstech in der Messe Basel, die IFAS und Sicherheit in der Messe Zürich sowie die Sécurité in der Expo Beaulieu Lausanne. 

Medienkontakt
Exhibit & More AG
Lea Maurer, Kommunikationsverantwortliche
+41 44 806 33 45
lea.maurer@exhibit.ch

Veröffentlicht unter: