Messe Basel | Halle 1

Messe Basel Halle 1
Messe Basel Halle 1
Vollbild
Der 1998-1999 und 2011-2013 erstellte dreigeschossige Komplex der Halle 1 ist das Kernstück der Messe Basel. Erschlossen wird die Halle 1 beim Messeplatz durch die beiden Foyers Nord und Süd in der sogenannten City Lounge, die durch einen markanten Lichthof geprägt ist. Mit 420 Metern durchgehender Hallenfläche schafft die Halle 1 eine einmalige Atmosphäre. Messen mit mehrstöckigen Standbauten (Hallenhöhe bis zu 10 Meter), Veranstaltungen mit Bühnen- und Tribünenbauten sowie andere Grossanlässe sind nur einige der unzähligen Veranstaltungsmöglichkeiten in diesem einzigartigen Bau. Die Halle 1 ist über eine Passerelle mit dem Congress Center Basel verbunden.

Daten

Erbaut
1998-99 | 2011-2013

Architekt
Theo Hotz | Herzog & de Meuron

Grundriss
90 x 420 m

Geschosse
3  (+ Untergeschoss)

Bruttoausstellungsfläche
Foyer Süd | Galerie:   1'100 m2 | 900 m2
Halle 1.0 Süd (Event Halle):   3'300 m2
Foyer Nord | Galerie:   1'100 m2 | 900 m2
Halle 1.0 Nord:   20'000 m2
Halle 1.1:   32'000 m2
Halle 1.2:   14'500 m2

Nutzhöhe
Halle 1.0:   9 m
Halle 1.1:   7 m
Halle 1.2:   7.5 m

Bodenbelag
Gussasphalt

Bodenbelastbarkeit
Halle 1.0:   2'000 kg/m2 (Verkehrslast 40 t) 
Halle 1.1:   1'250 kg/m2

Stützenraster
15.7 x 25.8 m | 18.4 x 25.8 m
Event Halle stützenfrei

Medienpunkte
1 Medienpunkt pro 65 m2
Eventhalle: 1 Medienpunkt pro 55 m2

Restaurants
2 plus mobile Outlets

Kommunikationstechnik
Glasfasernetz, Internet, Telefonie, PW-Lan

Toiletten
Damen-Toiletten:   94
Herren-Toiletten:   85, Pissoirs: 114
Invaliden-Toiletten:   14

Aufzüge
12 Waren- und Personenlifte
Masse:   5.35 - 6.85 x 2.55 x 3 m
Nutzlast:   5'000 - 7'000 kg

Tore
5.50 m breit, 4.50 m hoch | 4.50 m breit, 7 hoch


Teilen