ART DÜSSELDORF

mch-group-regionalartfairs-art-duesseldorf

Im Februar 2017 hat die MCH Group 25.1 Prozent der art.fair International GmbH in Köln – der Veranstalterin der neuen Kunstmesse ART DÜSSELDORF – übernommen. 74.9 Prozent der Gesellschaft sind weiterhin im Besitz der bisherigen Eigentümer Andreas Lohaus und Walter Gehlen. Die MCH Group hat die Option, in den nächsten Jahren eine Mehrheitsbeteiligung zu erwerben.

Die ART DÜSSELDORF positioniert sich als neue, innovative Plattform für Sammler, Galeristen und Partner. Sie profitiert von der wirtschaftlichen Strahlkraft der Landeshauptstadt Düsseldorf, einer aktiven Kunstlandschaft und dem einzigartigen Veranstaltungsort Areal Böhler. Verantwortlich für die ART DÜSSELDORF ist das bestehende Team der art.fair International GmbH unter der Führung von Andreas Lohaus und Walter Gehlen. Sie wird – begleitet von der "Schwestermesse" BLOOOM und dem internationalen Kunstwettbewerb „BLOOOM Award by WARSTEINER“ – erstmals vom 17. bis 19. November 2017 im Areal Böhler in Düsseldorf stattfinden.

FAQ

Antworten auf häufig gestellte Fragen.
mch-group-art-duesseldorf-management
Die Besitzer der ART DÜSSELDORF: Walter Gehlen (Founding Director und Partner ART DÜSSELDORF), Marco Fazzone (Managing Director Design and Regional Art Fairs, MCH Group), René Kamm (CEO MCH Group) und Andreas Lohaus (Founding Director und Partner ART DÜSSELDORF). © Nils vom Lande