Zurück zur Übersicht

Vergessene Messen und "Einjahresfliegen"

Publiziert am 07.11.2016 von
Gsund Züri (Messe Zürich, MCH Group)

100 Jahre Muba - von solch einer Tradition können viele Messen nur träumen. Einige von ihnen verschwinden schon nach wenigen Jahren wieder. Oder bekommen erst gar keine zweite Chance.

Das Tier und wir
Die Fachmesse wollte ab 1976 die Beziehung zwischen Mensch und Tier während der Muba ins Bewusstsein der Menschen rufen. Nach vier Jahren war damit allerdings schon wieder Schluss.

Gsund Züri
Die Plattform für Gesundheit und Wohlbefinden erkrankte direkt nach der Premiere im Jahr 2011. Es gab keine zweite Ausgabe als eigene Messe. "Gsund Züri" wanderte anschliessend unter das Dach zur Züspa, wo es als Sektor dieser weiter bestand. So war es bereits vor dem Ausflug in die Eigenständigkeit.

Natur
Das Thema Nachhaltigkeit liegt im Trend. Die Messe "Natur" war nur bedingt nachhaltig, und zwar hinsichtlich der eigenen Existenz. Das Schweizer Forum für Nachhaltigkeit gab es lediglich von 2007 bis 2011.


Move!

2001 wollte die "Move!" die Jugend anlocken. Trendsportarten, Musik und Games, Ausbildung und Schönheit sowie weitere Themen, die einen als Heranwachsenden beschäftigen, darum sollte es parallel zur muba gehen. Mehr als ein grosses Preview-Event gab es dann aber nicht. Vielen Kollegen bleibt die "Move!" anderweitig in Erinnerung: Ihre gelben Briefumschläge werden für die interne Post in Basel benutzt.

Ipharmex

Die Internationale Apotheker-Fachmesse hielt sich immerhin 20 Jahre, von 1968 bis 1988.

Snow

Der Name verrät es schon: "Snow" war eine Schau für Sport, Winter und Erholung. Sie fand zwischen 1975 und 1986 während der Herbstwarenmesse statt.

Auch bei den Gastmessen gab es in den vergangenen Jahrzehnten zahlreiche, die längst wieder vergessen sind und manchmal nur von äusserst kurzer Dauer waren. Eine kleine Auswahl: Internationale Strick- und Wirkmaschinenausstellung "Knit" (1973), Internationale Draht-Ausstellung "Wire" (1972-84), "Made in Turkey" - Ausstellung und Handelsmesse der türkischen Textil- und Konfektionsindustrie (1977/78), Fachmesse für Rehabilitation und Integration von Behinderten "Rehamex" (1978), Fachmesse für Pharmazeutik und Kosmetikindustrie "Interphex" (1983).

Die im Text genannten Messen sind nur eine kleine Auswahl. Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit. 

Veröffentlicht unter:

Kommentar verfassen

 
 

 
Captcha