Investor Relations

Generalversammlung vom 24. April 2020

Der Verwaltungsrat der MCH Group AG hat – gestützt auf Artikel 6a, lit. b der bundesrätlichen Verordnung 2 über Massnahmen zur Bekämpfung des Corona-Virus (COVID-19) vom 16. März 2020 – entschieden, dass die Stimmrechte der Aktionärinnen und Aktionäre an der Generalversammlung vom 24. April 2020 ausschliesslich durch die Bevollmächtigung der unabhängigen Stimmrechtsvertretung ausgeübt werden können. Die persönliche Teilnahme an der Generalversammlung ist nicht möglich. 
 
Die Aktionärinnen und Aktionäre erhalten eine persönliche Einladung mit den notwendigen Informationen zur Bevollmächtigung der unabhängigen Stimmrechtsvertretung.

Die Traktandenliste enthält keine ausserordentlichen Traktanden. Der Verwaltungsrat beantragt der Versammlung, den am 26. März 2020 veröffentlichten Jahres- und Finanzbericht zu genehmigten und auf die Ausschüttung einer Dividende zu verzichten. Die von den Aktionären gewählten Verwaltungsratsmitglieder stellen sich für ein weiteres Jahr zur Verfügung, und der Verwaltungsrat beantragt ihre Wiederwahl.

Das Protokoll mit den Abstimmungsergebnissen wird im Anschluss an die Versammlung an dieser Stelle veröffentlicht.

Ausserordentliche Generalversammlung vom 29. Januar 2020

Beantwortung weiterer Fragen der Gruppe AMG
Protokoll der ausserordentlichen Generalversammlung vom 29. Januar 2020
Auskunftserteilung zu den Fragen der Gruppe AMG

Generalversammlung vom 2. Mai 2019

Protokoll der Generalversammlung vom 2. Mai 2019

Agenda

26. März 2020
Ergebnis 2019 und Geschäftsbericht 2019
MCH Group AG 

1. April 2020
Einladung Generalversammlung 2020
MCH Group AG

24. April 2020
Generalversammlung 2020
MCH Group AG

2. September 2020
Halbjahresabschluss 2020
MCH Group AG

Kontakt

Christian Jecker
Head of Corporate Communications
MCH Group AG
4005 Basel
Schweiz
+41 58 200 20 20