"Riesiger Erfolg": Die India Art Fair 2017 in Fotos & Videos

Publiziert am 06.02.2017 von Christoph Spangenberg

Mehr als 90'000 Besucher aus aller Welt, hohe Umsätze bei den teilnehmenden Galerien: Am Sonntag ging die bisher erfolgreichste India Art Fair in Neu-Delhi zu Ende. Wir blicken nochmals zurück auf die diesjährige Ausgabe der wichtigsten Plattform für moderne und zeitgenössische Kunst im südasiatischen Raum - und Teil unserer Regional Art Fairs Initiative.

India Art Fair 2017 (MCH Group)

"Noch voller wird's nicht", twitterten die Organisatoren der India Art Fair am Sonntag, dem letzten Tag der India Art Fair 2017. Dazu ein Foto der vollen Gänge der Kunstmesse in den NSIC Grounds des Okhla Industrial Areal in Neu-Delhi. Die Messe hat sich seit ihrer Gründung im Jahr 2008 zur wichtigsten Plattform für moderne und zeitgenössische Kunst im südasiatischen Raum entwickelt und ist ein Spiegelbild des wachsenden Kunstmarkts in der Region.

Entsprechend zufrieden war Gründerin Neha Kirpal: "Die diesjährige Ausgabe der India Art Fair war ein riesiger Erfolg mit beeindruckenden Verkäufen und der Beteiligung von mehr weltweit führenden Institutionen und Sammlern als je zuvor." So kamen u.a. Vertreter von Metropolitan Museum of Art, MOMA und Guggenheim (alle New York), von TATE (London), Palais de Tokyo (Paris), dem Singapore Art Museum und M+ (Hong Kong).

Richard Armstrong, Leiter des Solomon R. Guggenheim Museums in New York und Redner am Speaker's Forum der Messe, schwärmte: "Für uns, die wir eine angeborene Neugier für den zeitgenössischen Kunstmarkt Indiens haben, ist die India Art Fair unwiderstehlich." Und Sheena Wagstaff vom Metropolitan Museum of Art sagte: "Die India Art Fair ist eine hervorragende Möglichkeit, um einen Überblick über die zeitgenössische Kunst Indiens zu erhalten."

India Art Fair 2017 (MCH Group) 
Mehr als 90 Prozent der 72 Aussteller haben, so die Organisatoren, eine hohe Anzahl an Verkäufen gemeldet. Die Preise der ausgestellten Werke reichten dabei von 1'000 US Dollar für erschwingliche Kunstwerke aus der Region bis zu mehr als acht Millionen Dollar, die für Werke von Künstlern wie S.H: Raza, F.N. Souza und M.F. Husain aufgerufen wurden.

Im kommenden Jahr feiert die India Art Fair ihr zehnjähriges Bestehen. "Wir freuen uns auf ein spannendes Jahr, in dem wir neue Beziehungen pflegen und als Teil der neuen Regional Art Fairs Initiative der MCH Group unsere globale Expertise entwickeln werden", so Gründerin Neha Kirpal. Mit der Beteiligung der MCH Group will sich die Messe zur führenden Offline- und Onlineplattform entwickeln und Galerien sowie Partner ganzjährig mit einer grösseren Reichweite unterstützen.

Bildergalerie India Art Fair 2017 (© Andy Barnham):
/-/media/mch-group/Images/Content/News/Blog/2017/2017-02/gallery-IAF17/mch-group-india-art-fair-2017_02.jpg?mh=4092&mw=4092
India Art Fair 2017 (MCH Group)
/-/media/mch-group/Images/Content/News/Blog/2017/2017-02/gallery-IAF17/mch-group-india-art-fair-2017_03.jpg?mh=4092&mw=4092
India Art Fair 2017 (MCH Group)
/-/media/mch-group/Images/Content/News/Blog/2017/2017-02/gallery-IAF17/mch-group-india-art-fair-2017_01.jpg?mh=4092&mw=4092
India Art Fair 2017 (MCH Group)
/-/media/mch-group/Images/Content/News/Blog/2017/2017-02/gallery-IAF17/mch-group-india-art-fair-2017_04.jpg?mh=4092&mw=4092
India Art Fair 2017 (MCH Group)
/-/media/mch-group/Images/Content/News/Blog/2017/2017-02/gallery-IAF17/mch-group-india-art-fair-2017_05.jpg?mh=4092&mw=4092
India Art Fair 2017 (MCH Group)
/-/media/mch-group/Images/Content/News/Blog/2017/2017-02/gallery-IAF17/mch-group-india-art-fair-2017_06.jpg?mh=4092&mw=4092
India Art Fair 2017 (MCH Group)
/-/media/mch-group/Images/Content/News/Blog/2017/2017-02/gallery-IAF17/mch-group-india-art-fair-2017_07.jpg?mh=4092&mw=4092
India Art Fair 2017 (MCH Group)
/-/media/mch-group/Images/Content/News/Blog/2017/2017-02/gallery-IAF17/mch-group-india-art-fair-2017_08.jpg?mh=4092&mw=4092
India Art Fair 2017 (MCH Group)
/-/media/mch-group/Images/Content/News/Blog/2017/2017-02/gallery-IAF17/mch-group-india-art-fair-2017_09.jpg?mh=4092&mw=4092
India Art Fair 2017 (MCH Group)
/-/media/mch-group/Images/Content/News/Blog/2017/2017-02/gallery-IAF17/mch-group-india-art-fair-2017_10.jpg?mh=4092&mw=4092
India Art Fair 2017 (MCH Group)
/-/media/mch-group/Images/Content/News/Blog/2017/2017-02/gallery-IAF17/mch-group-india-art-fair-2017_11.jpg?mh=4092&mw=4092
India Art Fair 2017 (MCH Group)
/-/media/mch-group/Images/Content/News/Blog/2017/2017-02/gallery-IAF17/mch-group-india-art-fair-2017_12.jpg?mh=4092&mw=4092
India Art Fair 2017 (MCH Group)
/-/media/mch-group/Images/Content/News/Blog/2017/2017-02/gallery-IAF17/mch-group-india-art-fair-2017_13.jpg?mh=4092&mw=4092
India Art Fair 2017 (MCH Group)
/-/media/mch-group/Images/Content/News/Blog/2017/2017-02/gallery-IAF17/mch-group-india-art-fair-2017_14.jpg?mh=4092&mw=4092
India Art Fair 2017 (MCH Group)
/-/media/mch-group/Images/Content/News/Blog/2017/2017-02/gallery-IAF17/mch-group-india-art-fair-2017_15.jpg?mh=4092&mw=4092
India Art Fair 2017 (MCH Group)
/-/media/mch-group/Images/Content/News/Blog/2017/2017-02/gallery-IAF17/mch-group-india-art-fair-2017_16.jpg?mh=4092&mw=4092
India Art Fair 2017 (MCH Group)
Christoph Spangenberg

Veröffentlicht unter:

Kommentar verfassen