Unsere Plattformen & Communities

Art Basel ist ein führender Brand im globalen Kunstmarkt. Zu unserem Portfolio gehören zudem zahlreiche national führende B2B und B2C Plattformen in unterschiedlichen Branchen.

MCH Group | ArtBasel | Logo.
MCH Group | Feinfestival Basel | Logo.
MCH Group | Berufsmesse Zuerich | Logo.
MCH Group | Creativa | Logo.
MCH Group | Criterion | Logo.
MCH Group | Design Miami | Logo.
MCH Group | Didacta Digital Swiss | Logo.
MCH Group | Giardina | Logo.
MCH Group | Habitat Jardin | Logo.
MCH Group | Holz | Logo.
MCH Group | IFAS Logo.
MCH Group | Igeho | Logo.
MCH Group | ILMAC | Logo.
MCH Group | Masterpiece | Logo.
MCH Group | Mefa | Logo.
MCH Group | Powertage | Logo.
MCH Group | Salon des métiers et de la formation Lausanne | Logo.
MCH-Group-Securite-Lausanne-Logo
MCH Group | Swiss Custom | Logo.
MCH Group | Swiss-Moto | Logo
MCH Group | Swissbau | Logo.
MCH Group | Weinfestival | Logo.

Unsere Live Marketing Solutions

MCH Global, MC2 und Expomobilia bieten im Bereich Experience Marketing ganzheitliche "Through-The-Line-Lösungen", von der Strategie und Konzeption bis zur Umsetzung – und das weltweit.

MCH Group | Expomobilia | Logo.
MCH Group | MC2 | Logo.
MCH Group | MCH Global | Logo.

Unsere Event Infrastrukturen

Wir verfügen über attraktive und multifunktionale Event-Infrastrukturen in Basel (Messe Basel, Congress Center Basel) und Zürich (Messe Zürich). Sie sind aus ökologischer Sicht auf dem neusten Stand.

MCH Group | Congress Center Basel | Logo.
MCH Group | Messe Basel | Logo.
MCH Group | Messe Zuerich | Logo.

Mitgliedschaften

Die MCH Group engagiert sich in verschiedenen nationalen, europäischen und globalen Branchenverbänden. Die Verbände fördern das Branchen-Netzwerk und den Informationsaustausch. Sie leisten wertvolle Beiträge zur Weiterentwicklung unserer Branche und ihrer Interessensvertretung in der Wirtschaft, Politik und Gesellschaft.

EXPO EVENT Swiss LiveCom Association

EXPO EVENT Swiss LiveCom Association ist der Schweizer Branchenverband, der sich für die Anliegen der Live-Kommunikationsbranche einsetzt. Der Verband ist 2009 aus der Fusion der Vereinigung Messen Schweiz (VMS) und der Expo-Event Swiss Association entstanden. Die über 150 aktiven Mitglieder sind Messe- und Event-Veranstalter, Betreiber von Messe- und Event-Infrastrukturen, Eventagenturen, Standbauer, Eventtechnik-Unternehmen, Caterer, Zulieferer und weitere Dienstleister.


EMECA – European Major Exhibition Centers Association

Die European Major Exhibition Centres Association EMECA vereinigt 24 führende Ausstellungsorte in Europa. Sie wurde 1992 gegründet, um den Fokus auf die wirtschaftlichen Effekte zu lenken, die die Messeindustrie in ganz Europa erzielt. Die EMECA-Ausstellungszentren sind bestrebt, Ausstellern und Besuchern eine hervorragende Infrastruktur und erstklassige Informationsnetzwerke zur Verfügung zu stellen.


UFI – The Global Association of the Exhibition Industry

UFI ist der führende globale Verband der weltweiten Messeveranstalter und Messeplatzbetreiber sowie der wichtigsten nationalen und internationalen Messeverbände und ausgewählter Partner der Messeindustrie. Das Hauptziel der UFI ist die Vertretung, Förderung und Unterstützung der Geschäftsinteressen ihrer Mitglieder und der Messeindustrie. Gegenwärtig sind 802 Mitgliedsorganisationen in 88 Ländern und Regionen der Welt als Mitglieder registriert.

AIPC – International Association of Congress Centers

AIPC repräsentiert ein globales Netzwerk von mehr als 185 führenden Kongresszentren in 60 Ländern mit der aktiven Beteiligung von mehr als 900 Fachleuten auf Management-Ebene. Sie hat sich der Förderung, Unterstützung und Anerkennung herausragender Leistungen im Management von Kongresszentren verschrieben, die auf den vielfältigen Erfahrungen und Fachkenntnissen ihrer internationalen Mitglieder basieren, und unterhält zu diesem Zweck eine ganze Reihe von Bildungs-, Forschungs-, Netzwerk- und Standardprogrammen.


EVVC – Europäischer Verband der Veranstaltungs-Centren

Der EVVC ist die Interessensvertretung der Veranstaltungslocations und ihrer Zulieferer in Deutschland und dem angrenzenden europäischen Ausland. Der EVVC repräsentiert rund 750 Veranstaltungszentren, Kongresshäuser, Arenen und Special Event Locations sowie Veranstaltungsplaner und Zulieferbetriebe. Sie machen den EVVC zu einem vielseitigen Netzwerk der Branche.


ICCA – International Congress & Convention Association

ICCA – die International Congress and Convention Association – ist der weltweit führende Verband für die internationale Tagungsbranche und bietet Daten, Ausbildung, Kommunikationskanäle sowie Möglichkeiten zur Geschäftsentwicklung und zum Networking. Seit seiner Gründung im Jahr 1963 vertritt der ICCA die weltweit führenden Reiseziele und erfahrensten Anbieter und umfasst über 1’100 Mitglieder in fast 100 Ländern und Gebieten weltweit.