Unsere Plattformen & Communities

Art Basel ist ein führender Brand im globalen Kunstmarkt. Zu unserem Portfolio gehören zudem zahlreiche national führende B2B und B2C Plattformen in unterschiedlichen Branchen.

MCH Group | ArtBasel | Logo.
MCH Group | Feinfestival Basel | Logo.
MCH Group | Berufsmesse Zuerich | Logo.
MCH Group | Creativa | Logo.
MCH Group | Criterion | Logo.
MCH Group | Design Miami | Logo.
MCH Group | Didacta Digital Swiss | Logo.
MCH Group | Giardina | Logo.
MCH Group | Holz | Logo.
MCH Group | HOURUNIVERSE | Logo
MCH Group | IFAS Logo.
MCH Group | Igeho | Logo.
MCH Group | ILMAC | Logo.
MCH Group | Masterpiece | Logo.
MCH Group | Mefa | Logo.
MCH Group | Powertage | Logo.
MCH Group | Salon des métiers et de la formation Lausanne | Logo.
MCH-Group-Securite-Lausanne-Logo
MCH Group | Swiss Custom | Logo.
MCH Group | Swiss-Moto | Logo
MCH Group | Swissbau | Logo.
MCH Group | Weinfestival | Logo.

Unsere Live Marketing Solutions

MCH Global, MC2 und Expomobilia bieten im Bereich Experience Marketing ganzheitliche "Through-The-Line-Lösungen", von der Strategie und Konzeption bis zur Umsetzung – und das weltweit.

MCH Group | Expomobilia | Logo.
MCH Group | MC2 | Logo.
MCH Group | MCH Global | Logo.

Unsere Event Infrastrukturen

Wir verfügen über attraktive und multifunktionale Event-Infrastrukturen in Basel (Messe Basel, Congress Center Basel) und Zürich (Messe Zürich). Sie sind aus ökologischer Sicht auf dem neusten Stand.

MCH Group | Congress Center Basel | Logo.
MCH Group | Messe Basel | Logo.
MCH Group | Messe Zuerich | Logo.

Aktionärsgruppe verlangt ausserordentliche Generalversammlung

Eine Aktionärsgruppe, die durch die AMG Fondsverwaltung AG vertreten wird, hat bei der MCH Group AG das Begehren auf Einberufung einer ausserordentlichen Generalversammlung gestellt. Der Verwaltungsrat prüft nun die Begehren und wird noch vor Weihnachten über das weitere Vorgehen informieren.

Eine Aktionärsgruppe, die durch die AMG Fondsverwaltung AG vertreten wird, hat bei der MCH Group AG das Begehren auf Einberufung einer ausserordentlichen Generalversammlung gestellt. Die Gruppe beantragt die Traktandierung folgender Verhandlungsgegenstände: Einleitung einer Sonderprüfung zur Strategie; Offenlegung von Geschäftsbüchern; Änderung der Statuten.

Aktionäre, die zusammen mindestens 10% des Aktienkapitals vertreten, können die Einberufung einer Generalversammlung verlangen. Zudem können Aktionäre, die Aktien im Nennwert von mindestens CHF 1 Mio. vertreten, die Traktandierung von Verhandlungsgegenständen beantragen. Die durch die AMG vertretende Gruppe erfüllt diese Voraussetzungen.

Der Verwaltungsrat prüft nun die Begehren und wird noch vor Weihnachten über das weitere Vorgehen informieren.